Afterglow heisst Album Nummer Eins der schwedischen Band The Exploding Boy und ist just vor ein paar Tagen via Amazon in meinem Briefkasten eingetrudelt. Ich kannte bisher nur die sechs Songs der offiziellen MySpace-Heimat, also war ich auf den Rest gespannt und auch der kann sich sehen/hören lassen. Feinster Wave bzw. Postpunk mit einer zur [...]

Ich habe abermals in der großen, weiten Blog-Welt einen “Fund” gemacht. Die Kapelle stammt aus Toronto, Canada und hört auf den Namen Rikers. Aktuell verschenken die ihre Debut-E.P. namens Easter Eye. Fünf Songs sind enthalten und ja, erste Sahne, wie ich finde! leicht Melancholisch angehaucht, findet der geneigte Hörer durchaus klangliche Verwandschaften zu den ganzen [...]

Vor einigen Tagen gab es auf den Schallgrenzen den Song Flight Of The Demoiselles von Blacklist hören. Die Band verschenkt den Titel quasi als kleines Geschenk zum Release ihres Debut-Albums, welches jetzt auf Wierd Records erschienen ist. Was soll ich sagen, mir bleibt die Spucke weg. Flight of… schafft es bei mir locker in die [...]

Einigen ist er sicher bereits aufgefallen, der Radioplayer rechts oben in der Sidebar meines Blogs. Bereits von Anfang an hatte ich den eingebettet, zu hören war stets der Sender Schallgrenzen, das Online-Gegenstück der gleichnamigen Sendung auf der lokal-Radiostation Tonkuhle 105,3 fm (Hildesheim). Moderator Peter nutzt für seinen Radiostream die Plattform Laut.fm. Ich hatte mich vor [...]

« Vorherige SeiteNächste Seite »